Zwei-in-Eins-Computer

Definition - Was bedeutet Zwei-in-Eins-Computer?

Ein Zwei-in-Eins-Computer ist ein Computergerät, das die doppelte Funktionalität eines Laptops und eines Tablet-Geräts erreicht. In den meisten Fällen ähneln diese Geräte einem Laptop, die Tastaturen können jedoch entweder weggeklappt oder vollständig abgenommen werden.

Technische.me erklärt Two-In-One-Computer

Zwei-in-Eins-Computer lösen verschiedene Endbenutzerprobleme wie Portabilität, Benutzerfreundlichkeit und Vielseitigkeit. Durch die Kombination einer Tablet-Schnittstelle mit einer Computertastatur bietet der Zwei-in-Eins-Computer Benutzern die Möglichkeit, entweder wie ein Tablet am Gerät zu arbeiten oder die Tastatur herauszuklappen und alphanumerische Eingaben für die Interaktion mit dem Computer zu verwenden.

Ein Teil der Popularität des Zwei-in-Eins-Computers ist die Tatsache, dass frühe Tablets keine physische Tastatur hatten und daher schwer zu tippen waren. Dieses Problem führt zu einem "Leistungsmangel"; Mit anderen Worten, obwohl es für Benutzer von Smartphones oder Tablets einfach ist, alle Arten von Informationen über das Internet abzurufen oder Dateien zu öffnen, ist es für sie äußerst schwierig, ohne eine physische Tastatur schnell eine polierte, qualitativ hochwertige Ausgabe zu entwickeln.

Darüber hinaus bietet die Beliebtheit des Zwei-in-Eins-Computers einen Einblick in die Schnittstellen der Zukunft. Einige Experten sagen, dass eine Sprach-Text-Schnittstelle oder eine andere Ressource bald die alphanumerische Tastatur ersetzen und die Art und Weise ändern könnte, wie Einzelpersonen Computergeräte verwenden. Bis dahin bietet der Zwei-in-Eins-Computer den Verbrauchern eine Reihe von Vorteilen, darunter die Portabilität des Tablets, eine Benutzeroberfläche im Tablet-Stil und die Vielseitigkeit einer Tastatur. Ein Zwei-in-Eins-Computer kann eine intensive Dateneingabe möglicherweise nicht sehr gut unterstützen, aber für viele Benutzer ist dies viel einfacher als das Tippen auf einen Touchscreen zur Eingabe.