Zelle

Definition - Was bedeutet Zelle?

Eine Zelle ist ein Bereich in einer Tabelle, in den Daten eingegeben werden können. Jede Zelle fungiert als einzelne Entität in der Tabelle. Zellen sind Kästchen, die durch den Schnittpunkt vertikaler und horizontaler Linien gebildet werden und die Tabelle in Spalten und Zeilen unterteilen.

Zellen können verschiedene Arten von Datentypen unterstützen, die von numerisch, alphanumerisch, Zeichenfolge und Formeln reichen. Die Individualität einer Zelle wird durch die Zellennummer und den Buchstaben des Alphabets am Schnittpunkt definiert.

Technische.me erklärt Cell

In einer typischen Tabelle werden Spalten durch Buchstaben des Alphabets gekennzeichnet, während die Zeilen nummeriert sind. Daher ist die erste Zelle der Tabelle A1, wobei "A" der Spaltenname und "1" der Zeilenname ist.

Tabellenkalkulationen haben eine unendliche Anzahl von Zeilen und Spalten, sodass Zellen mit zunehmenden Eingabedaten erstellt werden können. Das vom Benutzer in die Zellen eingegebene Datum ist statisch, wird jedoch dynamisch, wenn Formeln verwendet werden.

Zellen unterstützen die absolute Zellreferenzierung, sodass sie einzeln mit ihrem Zellenspaltennamen und der Zeilennummer aufgerufen werden können, an die ein "$" -Zeichen angehängt ist.