Zauberer

Definition - Was bedeutet Assistent?

Ein Assistent ist eine Software, die komplizierte Aufgaben vereinfacht oder einen Benutzer anweist, wie eine Aufgabe ausgeführt werden soll. Als eine bestimmte Art von Benutzeroberfläche kann der Software-Assistent als "digitales Tutorial" oder "Online- (oder Desktop-) Handbuch" bezeichnet werden, mit dem Benutzer ihre Ziele erreichen können.

Technische.me erklärt den Assistenten

Im Allgemeinen verwenden Assistenten verschiedene Tools, um menschliche Benutzer durch einen Prozess zu "führen". Viele dieser Assistenten bestehen aus bestimmten Formularen in objektorientierten Programmiersprachen, die das Lernprogramm selbst umrahmen. Über diese grafische Benutzeroberfläche verwendet der Assistent möglicherweise Menüs, Dropdown-Listen, Kontrollkästchen, Befehlsschaltflächen und andere Tools, um einen Prozess zu automatisieren oder zu steuern.

Beispielsweise ist in Softwaretreibern häufig ein Assistent für Setup-Anweisungen enthalten. In einem ersten Assistentenbildschirm kann ein Benutzer auf die Schaltfläche "Weiter" klicken, um mit dem nächsten Schritt des Prozesses fortzufahren, während er den Text liest und die Steuerelemente auf jedem nachfolgenden Bildschirm bearbeitet, um sicherzustellen, dass jeder Schritt des Prozesses ordnungsgemäß ausgeführt wird . Diese Assistenten enthalten auch benutzerpassive Tools, z. B. "Warte" -Bildschirme, auf denen deutlich angezeigt wird, wie viel Zeit vergehen muss, während der Computer selbst einen Installationsschritt oder eine andere Aufgabe ausführt.

Diese Definition wurde im Kontext von Software geschrieben