Xpath Injektion

Definition - Was bedeutet XPath-Injektion?

Die XPath-Injektion ist eine Angriffstechnik, die zum Ausnutzen von Anwendungen verwendet wird, die zum Erstellen von XPath-Abfragen basierend auf den vom Benutzer bereitgestellten Eingaben verwendet werden. Es kann direkt von einer Anwendung zum Abfragen eines XML-Dokuments verwendet werden, selbst als Teil eines größeren Prozesses wie der XSLT-Umwandlung in ein XML-Dokument. Im Vergleich zu SQL-Injections sind XPath-Injections destruktiver, da XPath keine Zugriffskontrolle bietet und die Abfrage vollständiger Datenbanken ermöglicht. Die vollständige Abfrage einer SQL-Datenbank ist schwierig, da Metatabellen nicht mit regulären Abfragen abgefragt werden können.

Technische.me erklärt XPath Injection

XPath ist eine Standardsprache und verfügt über eine von der Implementierung unabhängige Syntax. Dies macht den Angriff automatisierter. Ein XPath-Injection-Angriff funktioniert ähnlich wie ein SQL-Injection-Angriff. Die Website verwendet vom Benutzer bereitgestellte Informationen, um die XPath-Abfrage für die XML-Daten zu erstellen. Fehlerhafte Informationen werden absichtlich in die Website eingefügt, sodass der Angreifer herausfinden kann, wie die XML-Daten strukturiert sind, um Datenzugriff zu erhalten, der sonst nicht autorisiert wäre. Angreifer können dann die Berechtigungen auf der Website erhöhen, indem sie den XML-Datenauthentifizierungsprozess manipulieren. Mit anderen Worten, wie bei der SQL-Injection besteht die Technik darin, bestimmte Attribute anzugeben und die Muster zu erhalten, die abgeglichen werden können, damit der Angreifer die Authentifizierung umgehen oder auf nicht autorisierte Weise auf Informationen zugreifen kann. Der größte Unterschied zwischen XPath-Injection und SQL-Injection besteht darin, dass XPath-Injection XML-Dateien für die Datenspeicherung verwendet, während SQL eine Datenbank verwendet.

Die XPath-Injektion kann mithilfe von Verteidigungstechniken verhindert werden, z. B. durch Bereinigen von Benutzereingaben oder Behandeln aller Benutzereingaben als nicht vertrauenswürdig und Durchführen der erforderlichen Desinfektionstechniken oder ausführliches Testen von Anwendungen, die Benutzereingaben bereitstellen oder verwenden.