Xbox

Definition - Was bedeutet Xbox?

Xbox ist eine Spielekonsolenmarke, die von Microsoft entwickelt wurde und deren Eigentümer Microsoft ist. Die Spielekonsole kann eine Verbindung zu einem Fernseher oder einem anderen Anzeigemedium herstellen. Xbox bietet realistische Grafiken für Spiele. Der Online-Spieledienst in Xbox verschaffte Microsoft einen frühen Einstieg in den Online-Spielemarkt und machte es zu einem starken Konkurrenten gegenüber anderen Spielekonsolen.

Zu den Konsolen in der Xbox-Reihe gehören Xbox, Xbox 360 und Xbox One.

Technische.me erklärt Xbox

Die erste der Serie, die Xbox-Konsole, war entwicklerfreundlich und konnte problemlos PC-Spiele portieren. Es hatte einen Ethernet-Port für schnelles Online-Gaming und vier Controller-Ports für Multiplayer-Gaming. Es wurde auch mit einer Festplatte zum Speichern von Spielen und Spielinhalten, einem DVD-Player und Multisignal-Audio- / Video-Verbindungen für eine einfache Verbindung zur Anzeige von Medien und Heimkinosystemen geliefert. Das Controller-Pad hatte analoge Sticks, Richtungs-Pads und sechs Aktionstasten und war im Vergleich zu anderen Gamecontrollern zu dieser Zeit sperrig.

Xbox 360 hatte einige ähnliche Funktionen wie sein Vorgänger, hatte jedoch eine höhere Leistung in Bezug auf CPU, Speicher und Grafik. Im Gegensatz zur Ausführung außerhalb der Reihenfolge in Xbox verwendete Xbox 360 die Ausführung in der Reihenfolge, um die CPU-Größe, die Komplexität und den Strombedarf zu reduzieren. Das bewegungsempfindliche periphere Kinect wurde eingeführt, mit dem Spieler mit physischen Bewegungen spielen konnten, anstatt die Controller zu verwenden. Xbox 360 führte auch den Nicht-Abonnement-Dienst namens Xbox Live Free ein. Eine weitere neue Funktion, die Xbox 360 eingeführt hat, war die Möglichkeit, Filme mithilfe des Internets anzusehen.

Xbox One ist die dritte Konsole in der Xbox-Familie. Es enthielt eine eingebaute Batterie für die Steuerung und ein viel eckigeres Design wurde übernommen. Xbox One hat einige der Zuverlässigkeitsprobleme in Xbox 360 behoben und ist schneller und leistungsfähiger als sein Vorgänger, da Speicher, Grafik und CPU exponentiell erhöht werden. Kinect war keine optionale Funktion mehr und der Umfang der Cloud wurde mit Xbox One erweitert. Xbox One ist jedoch nicht abwärtskompatibel mit den meisten Spielen und Anwendungen der beiden vorherigen Mitglieder der Xbox-Familie.

Die Marke Xbox bietet Spielern die Möglichkeit, mithilfe von Xbox Live Online-Spiele zu spielen. Die Unterstützung für Spieleentwickler ist auch für Xbox hoch. Microsoft verfügt über unabhängige Entwicklungsstudios, die Spiele exklusiv für Xbox produzieren. Die Online-Community und der Support für Xbox sind im Vergleich zu anderen Spielekonsolen groß.