X Client

Definition - Was bedeutet X Client?

X-Client bezieht sich auf das Anwendungsprogramm, das auf einem X-Server angezeigt wird, obwohl dieses Anwendungsprogramm ansonsten von diesem Server getrennt ist. Alle Anwendungsprogramme, die in einer vom X Window Sytem bereitgestellten GUI ausgeführt werden, bei der es sich praktisch um jede unter Linux und anderen Unix-ähnlichen Betriebssystemen verwendete GUI handelt, gelten als X-Client. Daher sind Apache, OpenOffice, gFTP, gedit, GIMP, Xpdf und rCalc normalerweise X-Clients, wenn sie auf solchen Betriebssystemen verwendet werden.

Technische.me erklärt X Client

Ein X-Server bezieht sich auf ein Anwendungsprogramm im X Window System, das auf lokalen Computern ausgeführt wird. Der X-Server verwaltet jeden Zugriff auf die Bildschirme, Grafikkarten und Eingabegeräte (z. B. eine Maus oder Tastatur) auf diesen Computern für die GUIs. Das X Window System, auch einfach X genannt, ist ein umfassendes, kostenloses Client-Server-System, mit dem GUIs auf einzelnen Computern sowie in Computernetzwerken verwaltet werden.

In der Standard-Client-Server-Architektur ist das Client-Programm auf dem lokalen System implementiert, und das Server-Programm ist entweder auf dem lokalen System oder auf dem Remote-System implementiert, dh auf jedem anderen System im Computernetzwerk. Im X Window System ist diese Architektur jedoch umgekehrt, wobei jedes lokale System das X Server-Programm implementiert und auf die X Client-Anwendungen zugreift, die entweder auf genau demselben System oder auf einem anderen Remote-System ausgeführt werden. Daher müssen die Anwendungsprogramme die Spezifikationen von Monitoren, Grafikkarten und anderer installierter Hardware nicht kennen. Dies vereinfacht die Erstellung solcher Programme und erleichtert ihre Dienste für mehrere Benutzer im Netzwerk gleichzeitig.

Eines der Hauptmerkmale des X Window Systems ist seine Netzwerktransparenz. Dies bedeutet, dass praktisch jeder X-Client entweder auf dem lokalen System oder auf dem Remote-System ausgeführt werden kann, ohne in den meisten Fällen offensichtliche Auswirkungen auf die Benutzer zu haben. Dies bietet zahlreiche wichtige Vorteile, wie eine größere Intuitivität für normale Benutzer und eine vereinfachte Verwaltung.