Wissensrepräsentation

Definition - Was bedeutet Wissensrepräsentation?

Das Gebiet der Wissensrepräsentation beinhaltet die Betrachtung künstlicher Intelligenz und wie sie irgendeine Art von Wissen darstellt, normalerweise in Bezug auf ein geschlossenes System. IT-Experten und andere können ein künstliches Intelligenzsystem überwachen und bewerten, um eine bessere Vorstellung von seiner Simulation des menschlichen Wissens oder seiner Rolle bei der Darstellung der Daten über Fokuseingaben zu erhalten.

Technische.me erklärt die Wissensrepräsentation

Wissenschaftler des AI Lab des MIT sprechen von Wissensrepräsentation als "einer Reihe von ontologischen Verpflichtungen - einer fragmentierten Theorie des intelligenten Denkens" und "einer Simulation eines Mediums des menschlichen Ausdrucks". Einige nennen die Wissensrepräsentation einen „Ersatz“ für irgendeine Form menschlicher Korrespondenz oder Kommunikation in Bezug auf ein System. Während sich die künstliche Intelligenz weiterentwickelt, untersuchen Wissenschaftler weiterhin die Grenzen und Parameter der Wissensrepräsentation, um weiter zu definieren, was sie bedeutet und wie sie auf das neueste technische Wissen angewendet wird, wenn sich die KI weiterhin besseren und umfassenderen Modellen der menschlichen Empfindung nähert.