Wirelesshd (wihd)

Definition - Was bedeutet WirelessHD (WiHD)?

WirelessHD (WiHD) ist ein Standard für die drahtlose Übertragung von hochauflösenden Videodateninhalten für Unterhaltungselektronikgeräte. Der Standard befindet sich im Eigentum von Silicon Image und wird jetzt von einem Konsortium unterstützt, dem derzeit 40 Mitglieder angehören, darunter LG, Samsung, NEC, Panasonic, Sony, Toshiba und Philips. Der WirelessHD-Standard soll für Unterhaltungselektronikgeräte wie mobile Geräte, PCs und Unterhaltungsgeräte wie Fernseher verwendet werden.

WirelessHD ist auch als UltraGig bekannt.

Technische.me erklärt WirelessHD (WiHD)

Die WirelessHD-Spezifikation verwendet einen 7-GHz-Kanal, der innerhalb des 60-GHz-EHF-Bandes (Extrem High Frequency) liegt, sodass hochkomprimierte oder unkomprimierte digitale Übertragung von hochauflösenden Audio- / Videodatensignalen möglich ist High-Definition-Multimedia-Schnittstelle (HDMI).

Im 60-GHz-Band benötigt WirelessHD eine Sichtverbindung zwischen Empfänger und Sender und versucht sogar, diese Einschränkung zu umgehen, indem Strahlformung implementiert wird, die die effektive Strahlungsleistung durch Verwendung von Wandreflexionen erhöhen soll, um das beste Signal zu finden Weg möglich. Dies bedeutet, dass sich WirelessHD-fähige Geräte im selben Raum befinden müssen, sich jedoch nicht unbedingt in einer Sichtweite von bis zu 10 Metern in Sichtweite befinden müssen.

Mit der WirelessHD-Spezifikation der ersten Generation können Datenübertragungsraten von 4 Gbit / s erreicht werden. Die Kerntechnologie soll jedoch Datenübertragungsraten von bis zu 25 Gbit / s ermöglichen, sodass sie mit höheren Auflösungen wie z 4K und übergeben auch bessere Farbtiefeninformationen und Reichweite. Im Vergleich dazu erreichen HDMI 1.3 und DisplayPort 1.2 eine Übertragungsgeschwindigkeit von 10.2 bzw. 21.6 Gbit / s.

WirelessHD bietet die folgenden Funktionen:

  • Vereinfacht die Installation von Heimkinos erheblich, da keine Kabel erforderlich sind und keine Quellgeräte in der Nähe des Anzeigegeräts angebracht werden müssen.
  • Arbeitet in einem anderen Frequenzband als herkömmliches Haushalts-WLAN und andere Funksignale, um Interferenzen zu vermeiden
  • Hat extrem niedrige Latenz
  • Unterstützt 1080p 60-Hz-Video und 7.1 digitalen Surround-Sound
  • Unterstützt die HDCP-Technologie