Windows Live Mesh

Definition - Was bedeutet Windows Live Mesh?

Windows Live Mesh ist eine Synchronisierungs- und Remotedesktopzugriffslösung, mit der Benutzer Dateien und Ordner auf verschiedenen Computern und Windows SkyDrive synchronisieren und von überall aus über das Internet auf ihre Desktops zugreifen können.

Windows Live Mesh ist eine Online- und Offline-Synchronisierungslösung, mit der ausgewählte Einstellungen für Dokumente, Fotos, Dateien und Programmeinstellungen auf unterstützten Betriebssystemen bis zu mehr als 100,000 Dateien und 50 GB kumulierter Daten synchronisiert werden.

Windows Live Mesh war früher als Live Sync und Windows Live Folders bekannt.

Technische.me erklärt Windows Live Mesh

Das Windows Live Mesh-Dienstprogramm ist in erster Linie eine Lösung für die Dateisynchronisierung und Zusammenarbeit, mit der der ausgewählte Inhalt auf allen synchronisierten Geräten ähnlich und auf dem neuesten Stand gehalten wird. Windows Live Mesh bietet die Synchronisierung zwischen verschiedenen Arbeitsstationen, auf denen Live Mesh-Clientanwendungen ausgeführt werden - auch wenn sie sich nicht im selben Netzwerk befinden - und aktualisiert Änderungen, die auf einer Arbeitsstation auf der anderen automatisch vorgenommen wurden, wenn sie mit dem Internet verbunden sind.

Die Online- und Offline-Clientanwendung von Windows Live Mesh kann in SkyDrive integriert werden, um Dateien und Ordner im Cloud-Speicher zu sichern und zu synchronisieren. Diese Ordner sind global über das Internet zugänglich und bieten Remotezugriff auf Daten sowie Remoteprogrammausführung und vollständigen Zugriff auf die Remote-Workstation.