Wide Area Network Mini Port (WAN Mini Port)

Definition - Was bedeutet Wide Mini Network (WAN Mini Port)?

Ein WAN-Mini-Port (Wide Area Network) ist ein Treiber, der alternative Verbindungsmethoden in Windows XP und späteren Windows-Versionen wie das Punkt-zu-Punkt-Protokoll über Ethernet (PPoE) und drahtlose Netzwerke ermöglicht, die die Einrichtung von WAN ermöglichen.

Technische.me erklärt den Wide Area Network Mini Port (WAN Mini Port)

Ein WAN-Mini-Port ist ein Treiber, der sich bei der Registrierung identifiziert. Dazu werden bestimmte Funktionen aufgerufen, die auch deren Einstiegspunkte angeben.

Es gibt zwei verschiedene Arten von WAN-Miniports:

1) NDIS WAN

2) CoNDIS WAN

Beide sind Miniport-Treiber, die die Datenübertragung von und zu Computern auf der Netzwerkadapterkarte verwalten. CoNDIS verfügt im Vergleich zu NDIS über größere Funktionen zur Steuerung der WAN-Datenkommunikation. CoNDIS wird nur von neueren Versionen von Betriebssystemen unterstützt. Während NDIS sowohl von älteren als auch von neueren Versionen von Betriebssystemen unterstützt wird.