White-Box-Schalter

Definition - Was bedeutet White Box Switch?

Ein White-Box-Switch ist ein Netzwerk-Switch, der mit einem installierten Betriebssystem geliefert wird. Es kann als Standard für die Basis von Hardware-Systemelementen verwendet werden. Bei Betriebssystemen sind White-Box-Switches in der Regel auf dem System vorinstalliert oder können später installiert werden. Das Laden des White-Box-Schalters ist nicht schwierig und kann in kurzer Zeit erfolgen.

Technische.me erklärt White Box Switch

White-Box-Switches werden im Allgemeinen mit SDNs (Software Defined Networks) verwendet. Sie sind besonders nützlich im Hinblick auf einen Netzwerkansatz, bei dem die Steuerung nach dem Entkoppeln aus der physischen Infrastruktur generiert wird. Es kann als effizientes Open-Source-Tool für die Verwaltung von Materialien und Informationen auf einem Gerät fungieren. Diese White-Box-Switches sind flexibel, schnell und kostengünstig, weshalb sich viele für diesen Switch-Typ entscheiden. Es ist ein Standardbestandteil der Hardware, der nach Bedarf der Benutzer zusammengebaut werden kann.