Web-Authoring

Definition - Was bedeutet Web Authoring?

Beim Web-Authoring werden Webdokumente mit moderner Web-Authoring-Software und -Tools erstellt. Web-Authoring-Software ist eine Art Desktop-Publishing-Tool, mit dem Benutzer durch die schwierige Umgebung von HTML und Webcodierung navigieren können, indem sie eine andere Art von grafischer Benutzeroberfläche anbieten.

Technische.me erklärt Web Authoring

Mit Web-Authoring-Tools kann der Endbenutzer ein visuelles Ergebnis sehen, das dem endgültigen Projekt nach seiner Erstellung sehr ähnlich ist. Web-Authoring-Tools ähneln HTML-Editoren, da sie normalerweise das Umschalten zwischen einer HTML-Codeansicht und einem visuellen Design ermöglichen. Einige dieser Arten von Tools werden auch als WYSIWYG-Editoren ("Was Sie sehen, erhalten Sie") bezeichnet, da sie wiederum die Anzeige von Objekten ermöglichen, die wie das endgültige Projekt aussehen, während der Benutzer es erstellt. Die Alternative besteht darin, ein Projekt von Hand zu codieren, was für weniger erfahrene Designer frustrierend, verwirrend und entmutigend sein kann. Für das Web-Authoring stehen viele verschiedene Tools zur Verfügung, mit denen HTML-Codierung für diejenigen übersetzt werden kann, die nicht so viel Erfahrung mit der Webcode-Syntax haben.