VPN-Firewall

Definition - Was bedeutet VPN-Firewall?

Eine VPN-Firewall ist eine Art Firewall-Gerät, das speziell zum Schutz vor nicht autorisierten und böswilligen Benutzern entwickelt wurde, die eine VPN-Verbindung abfangen oder ausnutzen.

Dies kann in Form von Hardware, Software oder einer All-in-One-Firewall-Appliance erfolgen, mit dem Hauptziel, nur legitimen VPN-Verkehrszugriff auf das VPN zuzulassen.

Technische.me erklärt die VPN-Firewall

Eine VPN-Firewall wird normalerweise am Serverende eines VPN installiert, entweder an der Vorder- oder Rückseite des VPN-Servers. Wenn die Firewall auf der Rückseite eines VPN-Servers installiert ist, wird sie mit Filtern konfiguriert, damit nur VPN-spezifische Pakete übertragen werden können. Wenn die Firewall an der Vorderseite eines VPN installiert ist, ist die Firewall so konfiguriert, dass nur Tunneldaten auf ihrer Internetschnittstelle an den Server übertragen werden können.