Verteiltes Netzwerk

Definition - Was bedeutet verteiltes Netzwerk?

Ein verteiltes Netzwerk ist eine Art Computernetzwerk, das über verschiedene Netzwerke verteilt ist. Dies stellt ein einzelnes Datenkommunikationsnetzwerk bereit, das von jedem Netzwerk gemeinsam oder getrennt verwaltet werden kann. Neben der gemeinsamen Kommunikation innerhalb des Netzwerks verteilt ein verteiltes Netzwerk häufig auch die Verarbeitung.

Technische.me erklärt Distributed Network

Verteilte Netzwerke sind Teil einer verteilten Computerarchitektur, in der die Ressourcen der Unternehmens-IT-Infrastruktur auf mehrere Netzwerke, Prozessoren und Zwischengeräte verteilt sind. Ein verteiltes Netzwerk wird von einer Netzwerkverwaltungssoftware unterstützt, die das Datenrouting verwaltet und überwacht, die Netzwerkbandbreite, die Zugriffskontrolle und andere zentrale Netzwerkprozesse kombiniert und zuweist.

Verteilte Netzwerke und Verarbeitung arbeiten zusammen, um spezialisierte Anwendungen für verschiedene Remotebenutzer bereitzustellen. Dies bedeutet, dass eine Anwendung von einem einzelnen Computer aus gehostet und ausgeführt werden kann, auf den jedoch viele andere zugreifen. Eine Client / Server-Computerarchitektur ist ein Beispiel für ein verteiltes Netzwerk, in dem der Server der Produzent einer Ressource ist und viele miteinander verbundene Remotebenutzer die Verbraucher sind, die aus verschiedenen Netzwerken auf die Anwendung zugreifen.