Verkapselung

Definition - Was bedeutet Kapselung?

Die Kapselung bezieht sich im Kontext von C # auf die Fähigkeit eines Objekts, Daten und Verhalten zu verbergen, die für seinen Benutzer nicht erforderlich sind. Durch die Kapselung kann eine Gruppe von Eigenschaften, Methoden und anderen Elementen als einzelne Einheit oder Objekt betrachtet werden.

Folgendes sind die Vorteile der Einkapselung:

  • Schutz der Daten vor versehentlicher Korruption
  • Angabe der Zugänglichkeit jedes Mitglieds einer Klasse für den Code außerhalb der Klasse
  • Flexibilität und Erweiterbarkeit des Codes und Reduzierung der Komplexität
  • Geringere Kopplung zwischen Objekten und damit Verbesserung der Code-Wartbarkeit

Die Kapselung wird verwendet, um den Zugriff auf die Mitglieder einer Klasse zu beschränken, um zu verhindern, dass der Benutzer einer bestimmten Klasse Objekte auf eine Weise manipuliert, die nicht vom Designer beabsichtigt ist. Während die Kapselung die interne Implementierung der Funktionen der Klasse verbirgt, ohne die Gesamtfunktion des Systems zu beeinträchtigen, ermöglicht sie der Klasse, eine Anforderung nach Funktionalität zu bearbeiten und ihre interne Struktur (Daten oder Methoden) hinzuzufügen oder zu ändern, um sie an sich ändernde Anforderungen anzupassen.

Die Kapselung wird auch als Verstecken von Informationen bezeichnet.

Technische.me erklärt die Kapselung

Die Kapselung in C # wird mit verschiedenen Zugriffsebenen auf Objektdaten implementiert, die mit den folgenden Zugriffsmodifikatoren angegeben werden können:

  • Öffentlich: Zugriff auf den gesamten Code im Programm
  • Privat: Zugriff nur auf Mitglieder derselben Klasse
  • Geschützt: Zugriff auf Mitglieder derselben Klasse und ihrer abgeleiteten Klassen
  • Intern: Zugriff auf die aktuelle Baugruppe
  • Geschützt intern: Zugriff auf aktuelle Assemblys und Typen, die von der enthaltenen Klasse abgeleitet sind

Die Kapselung kann anhand eines Beispiels für ein Mitarbeiterobjekt veranschaulicht werden, in dem Details zu diesem Objekt gespeichert sind. Durch die Verwendung der Kapselung kann das Employee-Objekt die Daten (wie Name, EmployeeID usw.) und Methoden (wie GetSalary) verfügbar machen, die für die Verwendung des Objekts erforderlich sind, während die irrelevanten Felder und Methoden vor anderen Objekten ausgeblendet werden. Es ist leicht zu erkennen, dass alle Benutzer auf grundlegende Informationen zu einem Mitarbeiter zugreifen und gleichzeitig die Gehaltsinformationen einschränken können.

C # ermöglicht die Kapselung von Daten mithilfe von Accessoren (um Daten abzurufen) und Mutatoren (um Daten zu ändern), die bei der indirekten Manipulation privater Daten helfen, ohne diese öffentlich zu machen. Eigenschaften sind ein alternativer Mechanismus, mit dem private Daten in ein C # -Objekt eingekapselt und entweder im schreibgeschützten Modus oder im Lese- / Schreibmodus aufgerufen werden können. Im Gegensatz zum Accessor und Mutator bietet eine Eigenschaft einen einzigen Zugriffspunkt auf die Werte "set" und "get" eines Objekts.

Diese Definition wurde im Kontext von C # geschrieben