USB-Stick

Definition - Was bedeutet Thumb Drive?

Ein USB-Stick, auch als USB-Laufwerk oder Flash-Laufwerk bezeichnet, ist ein kleines Solid-State-Laufwerk, das über einen USB-Anschluss mit einem Gerät verbunden wird. Da die USB-Technologie zu einem solchen Standardprotokoll geworden ist, können Benutzer mit diesen kleinen tragbaren Laufwerken problemlos Dateien zu und von den meisten PCs übertragen.

Technische.me erklärt Thumb Drive

Ein USB-Laufwerk wird aufgrund seiner geringen Größe und Form manchmal als USB-Stick bezeichnet. Thumb-Laufwerke sind im Allgemeinen weniger als einige Zoll lang, mit Breiten- und Tiefenabmessungen von Bruchteilen eines Zolls. Diese kleinen Laufwerke enthalten normalerweise mindestens 256 Megabyte Daten, wobei einige Modelle mehr als mehrere Gigabyte Daten enthalten.

Die Solid-State-Konstruktion eines USB-Sticks bedeutet, dass es im Gegensatz zu den Festplattenlaufwerken, die bei größeren Geräten üblich sind, keine beweglichen Teile aufweist. Die Daten werden über ein integriertes Schaltungsdesign gespeichert, das ein agiles Umschreiben und eine dichte Datenspeicherung ermöglicht. Die gleiche Technologie hat es Herstellern ermöglicht, andere Mini-Artikel wie Kamera-Speicherkarten, kleine MP3-Player und vieles mehr herzustellen.