Upload (U / L)

Definition - Was bedeutet Upload (U / L)?

Beim Hochladen (U / L) werden Dateien von einem kleineren Peripheriegerät auf ein großes zentrales System kopiert. Dieser Prozess kann das Übertragen von Daten von einem lokalen Computer auf ein Remotecomputersystem (und normalerweise ein großes System) oder das Übertragen von Daten von einem Computer auf ein Bulletin-Board-System (BBS) umfassen. Das Wort entstand unter Computerbenutzern in den 1970er Jahren mit zunehmender Popularität von BBS.

Das Hochladen ist eine der beiden beliebtesten Dateifreigabetechniken. Die andere Technik ist das Herunterladen.

Technische.me erklärt Upload (U / L)

Das Hochladen erfolgt in der Regel über das Internet mit dem File Transfer Protocol. Hochladen bedeutet einfach, eine Datei von einem lokalen Computer an ein Remote-System zu senden, damit dort eine Kopie der gesendeten Datei gespeichert wird. Dateien wie Bilder, Videos, Filme, Musik, Sounds, Freeware, Shareware und Textdateien können hochgeladen werden.

Es gibt eine andere Art des Hochladens, das Remote-Upload. Dies beinhaltet die Datenübertragung von einem Remote-Server zu einem anderen Remote-Server und wird im Allgemeinen von Datei-Hosting-Diensten verwendet. Remote-Upload wird auch verwendet, wenn sich die Systeme, von denen die Daten gemeinsam genutzt werden müssen, in einem lokalen Hochgeschwindigkeitsnetz befinden. Dieses Netzwerk wird von einem Modem ferngesteuert, das sich in einer entfernten (und langsamen) DFÜ-Verbindung befindet. Die an einen Remotecomputer gesendete Datei wird gespeichert, und der Benutzer am anderen Ende kann die Datei suchen und herunterladen.

Die Begriffe "Hochladen" und "Herunterladen" werden häufig mit den Begriffen "Anhängen" bzw. "Speichern" verwechselt. Wenn ein Benutzer eine E-Mail mit einer angehängten Datei sendet, wird beim Anhängen der Datei kein Upload durchgeführt, da lediglich eine Datei aus einem Ordner angehängt wird, der bereits auf dem Computer vorhanden ist. Wenn eine E-Mail mit einem Anhang gesendet wird, speichert der Benutzer den Anhang auf seinem Computer, um ihn anzuzeigen. Diese Aktion zum Speichern der Datei wird nicht heruntergeladen.

Das Hochladen ist in Social-Media-Webanwendungen wie Facebook, Twitter, Flickr, YouTube, Myspace und LinkedIn zu einem allgemeinen Trend geworden.