Unternehmenskontext

Definition - Was bedeutet Unternehmenskontext?

Der Unternehmenskontext ist ein Konzept oder eine Ressource, bei der die Stakeholder, Umwelttrends und Aspekte von Geschäftsprozessen identifiziert werden, um eine Unternehmensarchitektur (EA) zu erstellen. Einige Experten bezeichnen Unternehmenskontextpläne oder -modelle als Ergebnis für ein EA-Design.

Technische.me erklärt den Unternehmenskontext

Der Unternehmenskontext wird auch als "Artefakt der Geschäftsarchitektur" bezeichnet, da er Daten über das Unternehmen und seine Ziele enthält. Ein Unternehmenskontextmodell ist häufig eine visuelle Darstellung der Stakeholder und Parteien, die an einem kollaborativen Prozess beteiligt sind, wobei Teile eines Geschäftsprozesses gut miteinander integriert sind. Andere Aspekte des Unternehmenskontexts können darin bestehen, eine Geschäftsstrategie zu definieren und konzeptionelle Modelle für Wachstum und Expansion zu betrachten oder Anforderungen für Geschäftsänderungen zu berücksichtigen.

Zusammen mit einer Reihe anderer Schritte kann die Arbeit im Unternehmenskontext bei der Renovierung einer Unternehmensarchitektur hilfreich sein, was nicht nur für den täglichen Betrieb, sondern auch für langfristige Ziele von entscheidender Bedeutung ist. Unternehmen rüsten auf immer fortschrittlichere Unternehmenssysteme und IT-Setups um, um Wachstum, bessere Verkäufe, effizientere Produktzyklen usw. zu erzielen. Der Unternehmenskontext ist ein Schritt bei der Bewertung der Erfolgsfaktoren von Unternehmen.