Unternehmensklasse

Definition - Was bedeutet Enterprise Class?

Enterprise Class ist ein Schlagwort, das sich auf Anwendungen bezieht, die robust und skalierbar in einem großen Unternehmen sind. Es gibt keine festen Standards für das, was eine Anwendung oder Plattform zur Enterprise-Klasse macht, aber Anwendungen der Enterprise-Klasse sind im Allgemeinen:

  • Offen und kompatibel mit vorhandenen Datenbanken und Tools
  • Anpassbar an die Bedürfnisse bestimmter Abteilungen
  • Leistungsstark genug, um mit den Anforderungen des Unternehmens, das es verwendet, zu skalieren
  • Sichern Sie sich vor externen Bedrohungen und Datenlecks

Technische.me erklärt Enterprise Class

Die Enterprise-Klasse ist keine offizielle Zertifizierung für Software-Suiten, die bestimmte Tests bestehen. Stattdessen ist es ein Marketingbegriff, der darauf hinweist, dass eine Anwendung oder Plattform zuverlässig und leistungsfähig genug ist, um Unternehmen jeder Größe als One-Stop-Lösung zu dienen. Behauptungen, dass ein Softwarepaket der Enterprise-Klasse entspricht, sollten daher mit einiger Skepsis angegangen werden.