Überwachung des Internetverkehrs

Definition - Was bedeutet Internet Traffic Monitoring?

Bei der Überwachung des Internetverkehrs werden alle eingehenden und ausgehenden Daten aus dem Internet an ein Gerät, ein Netzwerk und eine Umgebung überwacht, um Anomalien oder Bedrohungen zu verwalten und / oder zu erkennen.

Technische.me erklärt die Überwachung des Internetverkehrs

Die Überwachung des Internetverkehrs wird hauptsächlich durchgeführt, um verdächtige oder böswillige eingehende oder ausgehende Pakete oder Aktivitäten zu bewerten. Es ist im Allgemeinen Teil eines Firewall- und Intrusion Detection- und Prevention-Systems.

Die Überwachung des Internetverkehrs kann manuell erfolgen, indem die Pakete auf granularer Ebene auf Aktivitäten überprüft werden, die für den Benutzer, das Netzwerk oder die Organisation ungewöhnlich sind. In ähnlicher Weise werden mithilfe automatisierter Tools wie Firewalls unangemessene Nachrichten und Pakete automatisch herausgefiltert. Diese Pakete können gelöscht, blockiert oder nur eingeschränkt auf das Netzwerk, das Internet oder das Gerät zugreifen.

Es wird auch ein Mittel verwendet, um die Internetaktivitäten von Mitarbeitern oder Einzelpersonen zu überprüfen.