Tier 3 Rechenzentrum

Definition - Was bedeutet Tier 3-Rechenzentrum?

Ein Tier 3-Rechenzentrum ist ein Standort mit redundanten Servern, Speicher, Netzwerkverbindungen und anderen IT-Komponenten mit doppelter Stromversorgung. Es ist eine der am häufigsten verwendeten Rechenzentrumsebenen, in denen IT-Komponenten mit mehreren aktiven und unabhängigen Stromquellen und Kühlressourcen betrieben werden.

Ein Tier 3-Rechenzentrum wird auch als Level 3-Rechenzentrum bezeichnet.

Technische.me erklärt Tier 3 Data Center

Ein Tier 3-Rechenzentrum kombiniert und übertrifft Funktionen und Fähigkeiten von Tier 1- und Tier 2-Rechenzentren, jedoch mit redundanten Kapazitäts- und Rechenzentrumsinfrastrukturkomponenten. Es ist die dritte Ebene / Ebene von Rechenzentren, die vom Uptime Institute eingeführt wurde.

Wie bei einem Tier 2-Rechenzentrum können IT-Komponenten ersetzt oder entfernt werden, ohne den routinemäßigen Betrieb des Rechenzentrums zu unterbrechen.

Mit der redundanten und immer aktiven Stromversorgung gibt es nur minimale geplante und ungeplante Ausfallzeiten. Es garantiert eine Verfügbarkeit von 99.982 Prozent bei einem Bruchteil von weniger als zwei Stunden Ausfallzeit pro Jahr.