Telekommunikationsschrank (tc)

Definition - Was bedeutet Telecommunications Closet (TC)?

Ein Telekommunikationsschrank (TC) ist ein kleiner Raum, in dem Telekommunikationsnetzwerksysteme und -geräte untergebracht sind. Dieser Schrank ist der zentrale Verbindungspunkt für alle Verkabelungsgeräte und die Verkabelung für Geräte, die im lokalen Netzwerk angeschlossen sind. Es enthält häufig Zugang zu Kabelkanälen, die groß genug sind, damit das Servicepersonal darauf zugreifen kann, um Kabelnetzwerke in Gebäuden zu warten oder zu installieren.

Ein Telekommunikationsschrank wird auch als Kabelschrank bezeichnet.

Technische.me erklärt Telecommunications Closet (TC)

TC-Systeme und -Geräte umfassen:

  • Backbones, Verteiler, Cross-Connectes
  • Abschlusspunkte für horizontale Verkabelung
  • Schaltungsverwaltungspunkte
  • Zusätzliche Workstation-Stromversorgung

Andere Geräte, die üblicherweise in einem TC zu finden sind, umfassen Router, Bridges, Patchfelder, Verdrahtungsknoten und Switches.

TCs werden nach Netzwerkgröße zugewiesen. Zum Beispiel haben Krankenhäuser mit großen Netzwerken, die sich über mehrstufige Gebäude erstrecken, TCs auf jeder Etage.

Grundlegende TC-Anforderungen umfassen:

  • Mindestens ein TC pro Etage für große Netzwerke
  • Mehrere TCs, wenn eine Etage 1,000 Quadratmeter überschreitet
  • TC-Größe basierend auf gewarteten Bereichen
  • Mindestens ein Meter Ausrüstung und Querverbindungsspiel
  • Geeignete Erdung und Verbindung für Kabelschirme und Metallpfade
  • Mindestdeckenhöhe: 2.6 Meter (Zwischendecken verboten)
  • Voll geöffnete und abschließbare Türen (Mittelpfosten oder Einstiegsleisten verboten)
  • Brandschutz aller terminierten Backbone-Pfade
  • Mehrere TC-Verbindungen nach Etage
  • Die Öffnungsrichtung der Tür kann den Zugang oder die Bewegung der Geräte nicht beeinträchtigen
  • Vorbeugende Maßnahmen zur statischen Elektrizität und Staubbeseitigung
  • In unmittelbarer Nähe zum Zentrum des bedienten Bereichs für reduzierte horizontale Kabellänge (maximal 90 Meter)

Der Telekommunikationsschrank spielt eine wichtige Rolle bei der Vernetzung, da er die IT-Infrastruktur mit den Endbenutzern verbindet. Es hilft dabei, die Kabel im Auge zu behalten, Hardware zu speichern und Hardwareänderungen an den Geräten im Netzwerk zu vereinfachen und zu vereinfachen. Es hilft auch beim Erkennen unnötiger Verbindungen und Geräte im Netzwerk und vermeidet so die Unordnung in der großen Netzwerktopologie.