Telefongesellschaft (telco)

Definition - Was bedeutet Telefongesellschaft (Telco)?

Eine Telefongesellschaft (Telco) bietet Telefon- und Datenkommunikationsdienste an. Die meisten Telefongesellschaften bieten Internet- / Telefonpakete gegen eine feste monatliche Gebühr an. Gebündelte Telefoniedienste sind normalerweise billiger als einzelne Dienste.

Dieser Begriff wird auch als Telekommunikationsbetreiber, Kommunikationsdienstleister (CSP) und in den USA als Local Exchange Carrier (LEC) bezeichnet.

Technische.me erklärt Telephone Company (Telco)

Kunden nutzen Telekommunikationsdienste für Orts-, Fern- und Auslandsgespräche. Die Gebühren für Fern- und Auslandsgespräche sind normalerweise höher als für Ortsgespräche. Zusätzlich werden normalerweise Gebühren für die Anmietung von Telefonleitungen erhoben. Es gibt auch Dienste mit Rabatten für bestimmte Anruftypen, einschließlich Orts-, Fern- und Auslandsgespräche.

Eine Mobilfunkgesellschaft (Cellco) ist das drahtlose Gegenstück zur Telekommunikation.