Surround-Sound

Definition - Was bedeutet Surround Sound?

Surround Sound ist eine Technologie, mit der die Qualität der Audiowiedergabe für Hörer durch die Verwendung zusätzlicher Audiokanäle verbessert wird. Im Gegensatz zu Bildschirmkanälen stammt der von der Surround-Sound-Technologie erzeugte Ton aus einem Radius von 360 ° in der zweidimensionalen Ebene. Surround-Sound verwendet mehrere Kanäle, wobei jeder Kanal über einen eigenen Lautsprecher im System verfügt. Surround-Sound bietet den Hörern ein hervorragendes Audio-Ambiente und einen satteren und volleren Sound.

Technische.me erklärt Surround Sound

Surround Sound ist eine Technik, mit der die Wahrnehmung der Schallräumlichkeit durch Manipulieren der Schalllokalisierung verbessert werden kann. Dies kann durch Verwendung diskreter und mehrerer Audiokanäle erreicht werden.

Es gibt verschiedene Formate und Techniken zur Erzeugung von Surround-Sound. Die Wiedergabe kann auch durch Positionierung und Hinzufügen von Audiokanälen variiert werden. Es gibt echte und virtuelle Surround-Sound-Systeme. Letzteres verwendet weniger Lautsprecher, obwohl das Audio von mehreren Lautsprechern zu stammen scheint. Surround-Sound hilft nicht nur dabei, den Ton des Original-Audios originalgetreu wiederzugeben, sondern kann auch den Dynamikbereich und die Tonalität des Systems selbst bei geringer bis mäßiger Lautstärke erheblich verbessern.

Surround-Sound wird hauptsächlich in Filmen, Fernsehen und Videospielen verwendet, um ein beeindruckendes Audioerlebnis zu bieten.