Stark getippt

Definition - Was bedeutet stark typisiert?

Stark typisiert ist ein Konzept, das verwendet wird, um auf eine Programmiersprache zu verweisen, die strenge Einschränkungen beim Vermischen von Werten mit unterschiedlichen Datentypen erzwingt. Wenn solche Einschränkungen verletzt werden und ein Fehler (Ausnahme) auftritt.

Technische.me erklärt stark typisiert

Beispiele für stark typisierte Sprachen sind Java, Ruby, Smalltalk und Python. Bei Java werden Tippfehler beim Kompilieren erkannt. Andere Programmiersprachen wie Ruby erkennen Tippfehler zur Laufzeit.

In stark typisierten Sprachen ist das Verhalten von Operationen vorhersehbarer als in schwach typisierten Sprachen. Der Nachteil ist, dass alle Variablen und Parameter deklariert und eingegeben werden müssen - obwohl einige argumentieren würden, dass dies einfach eine gute Codierung ist.

Die Unterscheidung zwischen stark typisierten Sprachen und schwach typisierten Sprachen ist etwas verschwommen. Einige der Sprachen, die als stark typisiert gelten, erlauben tatsächlich Zugeständnisse, die sie schwach typisiert machen. Nehmen Sie zum Beispiel C #. Während C # erfordert, dass alle Variablen einen definierten Typ haben, kann der Programmierer die dynamische Typprüfung deaktivieren. Selbst Java, das als eine der am stärksten typisierten Programmiersprachen gilt, ermöglicht die Umwandlung von Objekten in andere Typen.