Spyware

Definition - Was bedeutet Spyware?

Spyware ist eine Infiltrationssoftware, die ahnungslose Benutzer heimlich überwacht. Es kann einem Hacker ermöglichen, vertrauliche Informationen wie Kennwörter vom Computer des Benutzers abzurufen. Spyware nutzt Benutzer- und Anwendungsschwachstellen aus und wird häufig an kostenlose Online-Software-Downloads oder an Links angehängt, auf die Benutzer klicken.

Die gemeinsame Nutzung von Peer-to-Peer-Dateien (P2P) hat die Verbreitung von Spyware und ihre Auswirkungen erhöht.

Technische.me erklärt Spyware

Anti-Spyware-Anwendungen lokalisieren und entfernen Spyware und werden als vorbeugende Schutzmaßnahme gegen Infiltration und Beschädigung empfohlen.

Antivirensoftware entfernt PC-Viren, aber Antivirenscans erkennen Spyware nicht immer. Spyware und Cookies sind ähnlich, aber Spyware führt kontinuierlich Infiltrationsaktivitäten durch, bis sie von bestimmten Anti-Spyware-Tools entfernt werden.

Benutzer sollten die folgenden Vorsichtsmaßnahmen treffen, um Spyware-Angriffe zu verhindern:

  • Pflegen Sie Antiviren- und Anti-Spyware-Updates und -Patches.
  • Download nur von bekannten und seriösen Websites.
  • Verwenden Sie eine Firewall für mehr Sicherheit.