SMS-Gateway

Definition - Was bedeutet SMS Gateway?

Das SMS-Gateway (Short Message Service) ist ein Mechanismus, mit dem SMS-Nachrichten gesendet und empfangen werden. SMS-Gateways erleichtern und rationalisieren Textnachrichtenprozesse für Unternehmen und führen häufig einen Teil der Konvertierung in verschiedene Formate durch.

Technische.me erklärt SMS Gateway

Entwickler haben bei der Implementierung von SMS-Messaging-Anwendungen zwei Möglichkeiten:

  • Anwendungskonnektivität zum SMSC (Short Message Service Center) eines Mobilfunkanbieters: Ein Entwickler muss mit dem SMSC-Protokoll vertraut sein und möglicherweise das Versenden von Nachrichten an Telefone mit verschiedenen Mobilfunkanbietern aktivieren. Dies wird kompliziert, da unterschiedliche Netzbetreiber unterschiedliche SMSCs und unterschiedliche Protokolle verwenden können. Daher muss ein Entwickler seine Anwendung für die Multiprotokollkommunikation ändern. Zur Vereinfachung kann ein SMS-Gateway zwischen der Anwendung und dem SMSC platziert werden, was erfordert, dass die Anwendung mit dem SMS-Gateway anstelle des SMSC kommuniziert.

    Wenn neue SMSCs in das System eingeführt werden, müssen einige Konfigurationen am SMS-Gateway festgelegt werden. Diese Aufgabe ist jedoch weniger kompliziert als Anwendungsänderungen.

  • Anwendungskonnektivität zu einem Mobiltelefon oder Modem: Ein Entwickler muss mit der Implementierung des ATtention-Befehls (AT) vertraut sein, wenn er die Anwendungskommunikation mit einem Telefon oder Modem aktiviert. Durch Platzieren eines SMS-Gateways in der Mitte muss der Entwickler nur mit dem SMS-Gateway kommunizieren.