Sicherheit von Rechenzentren

Definition - Was bedeutet Rechenzentrumsicherheit?

Die Sicherheit von Rechenzentren ist das Streben nach Praktiken, die ein Rechenzentrum vor einer Reihe verschiedener Arten von Bedrohungen und Angriffen sicherer machen. Das Rechenzentrum als wichtige Primärressource für Unternehmen verdient diese Art von Sicherheitsanstrengungen.

Technische.me erklärt die Sicherheit von Rechenzentren

Rechenzentren sind integrale Repositories für Geschäftsdaten. In der Regel werden diese zentralen IT-Infrastrukturen von hoch entwickelten Netzwerkgeräten und -ressourcen bedient. Sie nehmen Geschäftsdaten von verschiedenen Orten auf und speichern sie für die spätere Verwendung. Komplexe Designs können IT-Tools verwenden, die als Middleware bezeichnet werden, um Daten zu und von einem Rechenzentrum zu leiten oder sie auf andere Weise innerhalb des Systems zu leiten. Die Sicherheit von Rechenzentren zielt darauf ab, diese Daten für Hacker oder andere Personen, die möglicherweise nicht autorisierten Zugriff suchen, weniger zugänglich zu machen.

Eine Art der Sicherheit von Rechenzentren ist die physische Sicherheit. Experten empfehlen möglicherweise verschiedene Arten von Einrichtungen oder die Sicherheit des Standorts, z. B. Rückschläge, Landschaftsgestaltung, dicke Mauern und andere Aspekte eines Gebäudes, die physische Barrieren rund um das Rechenzentrum schaffen. Eine weitere Hauptkomponente der Sicherheit von Rechenzentren ist im Wesentlichen die Netzwerksicherheit. Da Rechenzentren von Netzwerken bedient werden, müssen Sicherheitsingenieure einen angemessenen Schutz für die Netzwerkverläufe planen, die zu einem Rechenzentrum führen. Dies kann bedeuten, dass Firewalls, Antivirenprogramme oder alles installiert werden, was Datenverletzungen oder andere Sicherheitsprobleme verhindert.

Die Sicherheit von Rechenzentren kann auch je nach Art des betreffenden Rechenzentrums variieren. Die Identifizierung eines Rechenzentrums anhand einer von vier Ebenen zeigt beispielsweise, wie fehlertolerant dieses System ist und welche Art von Sicherheit es möglicherweise benötigt. Im Allgemeinen empfehlen viele Experten redundante Dienstprogramme für Rechenzentren, z. B. mehrere Stromquellen, mehrere Umgebungskontrollen und mehr. Eine angemessene Sicherheit für ein Rechenzentrum kann auch vom Grad der verwendeten Netzwerkvirtualisierung oder von anderen Aspekten komplexer IT-Setups abhängen.