Sicherer Socket-Layer-Server (SSL-Server)

Definition - Was bedeutet SSL-Server (Secure Socket Layer Server)?

Ein Secure Socket Layer-Server (SSL-Server) ist ein Internet-Server, normalerweise ein Webserver, der um kryptografische Funktionen erweitert wurde, um eine sichere Verbindung zwischen ihm und einem Verbindungsclient, normalerweise einem Webbrowser, zu ermöglichen.

Dies erfolgt durch die Verwendung von SSL-Serverzertifikaten, die dem Client die Identität des Servers oder der Website mitteilen und von der vertrauenswürdigen Zertifizierungsstelle dieses Zertifikat ausgestellt haben. Anschließend wird ein SSL-Handshake zwischen dem Server und dem Client hergestellt und eine sichere Verbindung hergestellt. Der SSL-Server stellt sicher, dass keine Benutzerdaten jemals von Dritten erfasst werden können. Daher wird dieser Server normalerweise für den E-Commerce und den Schutz von Finanz- und Kundendaten über ein öffentliches Netzwerk wie das Internet verwendet.

Technische.me erklärt Secure Socket Layer Server (SSL-Server)

Ein SSL-Server wird erstellt, indem das Secure Socket Layer / Transport Layer-Sicherheitsprotokoll in den Servereinstellungen in der Konfigurationsdatei installiert oder aktiviert wird. Zertifizierungsstellen, die Sicherheitszertifikate für Websites bereitstellen, bieten normalerweise auch die Möglichkeit, diese Protokollsätze zu aktivieren, indem sie einfach eine Menge Code in die Konfigurationsdatei des Servers kopieren oder eine spezielle Serversoftware installieren, die die Protokolle aktiviert.

Nach der Aktivierung / Installation der SSL / TLS-Protokolle kann der Webserver, auf dem sich die Website befindet, eine sichere Kommunikation mit einem Client herstellen. Der SSL-Server kann dann separate Portnummern für die sichere Verbindung verwenden oder reguläre Portnummern verwenden, bis der Client eine sichere Verbindung anfordert.

Wenn sowohl der Server als auch der Client vereinbart haben, eine sichere Verbindung herzustellen, leiten sie ein Handshake-Verfahren ein, bei dem sie sich auf verschiedene Parameter der sicheren Verbindung einigen, z. B. Verschlüsselungseinstellungen und sitzungsspezifische Daten.