Showstopper Bug

Definition - Was bedeutet Showstopper Bug?

Ein Showstopper-Fehler ist ein Hardware- oder Software-Fehler, der dazu führt, dass eine Implementierung angehalten wird und im Wesentlichen unbrauchbar wird. Dieser kritische Fehler muss behoben werden, damit der Entwicklungsprozess fortgesetzt werden kann. Der Begriff "Showstopper" wird entgegengesetzt zu seinem klassischen Theatergebrauch verwendet, der etwas beschreibt, das auffallend gut ist.

Der Name selbst gibt an, dass jede Aktivität ab und zu beendet wird. Solange der Fehler nicht behoben ist, kann der Prozess nicht fortgesetzt werden.

Technische.me erklärt Showstopper Bug

Es gibt verschiedene Szenarien, in denen ein Showstopper-Fehler auftreten kann. Beispielsweise muss ein Kunde eine Kreditkartenzahlung online durchführen. Der Kunde betritt die Abrechnungsseite, füllt die erforderlichen Angaben aus und klickt dann auf die Schaltfläche "Senden". Das erwartete Ergebnis wäre eine Seite mit der Aufschrift "Transaktion erfolgreich abgeschlossen", die dem Kunden dankt. Anstatt jedoch die erwartete Seite anzuzeigen, gibt das System manchmal einen Fehler aus, z. B. einen Fehler "Webserver" oder einen Fehler "Seite nicht angezeigt". Dieser kritische Fehler wird dann als Showstopper protokolliert, da der Kunde keine Problemumgehung mehr hat, um mit dem Testen der Abrechnungsseite fortzufahren.

Ein weiteres gutes Beispiel für einen Showstopper-Fehler kann während des Anmeldevorgangs einer Anwendung auftreten. Ein Benutzer versucht beispielsweise, sich mit einem gültigen Benutzernamen und Kennwort bei seinem Online-E-Mail-Konto anzumelden. Das System gibt jedoch einen Fehler aus, selbst wenn der Benutzer die richtigen Details eingegeben hat und den Benutzer nicht mit dem nächsten Schritt fortfahren lässt. Dies ist ein Showstopper-Szenario.

Wenn Tester ein Showstopper-Problem entdecken, sind sie dafür verantwortlich, den Fehler zu protokollieren und das entsprechende Entwicklungsteam zu informieren, um das Problem zum frühestmöglichen Zeitpunkt zu beheben. Im Allgemeinen werden Showstopper-Fehler als P1 oder höchste Priorität ausgelöst. Tester versuchen normalerweise, Showstopper-Fehler vor einer Produktfreigabe zu finden, da sie die Produktfreigabe um Tage oder sogar Wochen verzögern können, wenn sie nicht ordnungsgemäß behandelt werden.