Service Delivery Plattform (SDP)

Definition - Was bedeutet Service Delivery Platform (SDP)?

Eine Service Delivery Platform (SDP) ist eine Plattform, die eine Struktur für die Servicebereitstellung bereitstellt, einschließlich Steuerelementen für Service-Sitzungen und Protokollen für die Service-Nutzung. Dieser Begriff ist in der Telekommunikationsbranche üblich. Dies kann für Dienste von entscheidender Bedeutung sein, die mehrere Plattformen oder Technologien überbrücken müssen. Eine Dienstbereitstellungsplattform ist jedoch in der Regel für eine bestimmte Bereitstellung in einem einzigen Telekommunikationsformat ausgelegt.

Technische.me erklärt Service Delivery Platform (SDP)

Einige Branchenfachleute bieten leicht unterschiedliche Definitionen dieses Begriffs an. Einige beschreiben eine Service Delivery-Plattform als eine IT-Umgebung, die dabei hilft, verschiedene Arten der Serviceerstellung und -bereitstellung zu berücksichtigen, z. B. solche, die die Zusammenarbeit beinhalten oder mehr als einen Netzwerktyp verwenden. Zu den allgemeinen Elementen einer Service Delivery-Plattform gehören Tools zur Serviceerstellung, Ressourcen zur Service-Orchestrierung und Ressourcen zur Ausführungsstrategie. In der Telekommunikationsbranche verwenden Unternehmen Service Delivery-Plattformen für Dienste wie Messaging-Dienste, VoIP-Dienste und andere Arten von Telekommunikationsdiensten. Eine weitere Definition einer Service Delivery-Plattform besteht darin, dass SDPs für die Verwaltung und den Verkauf von Services zwischen verschiedenen Unternehmen konzipiert werden können, die möglicherweise verschiedene Elemente eines Service bereitstellen.