Semantisches Netzwerk

Definition - Was bedeutet semantisches Netzwerk?

Ein semantisches Netzwerk ist ein System, in dem allgemein verstandene Beschriftungen verwendet werden, um Beziehungen zwischen seinen Teilen aufzuzeigen. In einem semantischen Netzwerk werden Netzwerkelemente mit semantischen Bezeichnungen dargestellt, die in einer bestimmten Zielsprache sinnvoll sind.

Ein semantisches Netzwerk wird auch als Frame-Netzwerk bezeichnet.

Technische.me erklärt Semantic Network

Semantische Netzwerke unterscheiden sich in ihrer Art und können sehr unterschiedliche Systeme darstellen. Beispielsweise können Ingenieure oder Projektmanager ein semantisches Netzwerkdesign für ein IT-Netzwerk erstellen, das semantische Bezeichnungen verwendet, um auf Netzwerkknoten oder verbundene Geräte mit unterschiedlichen Rollen zu verweisen. Andererseits können Wissenschaftler und andere semantische Netzwerke aufbauen, die verschiedene Arten von biologischen Objekten oder Teile organischer Systeme verbinden, wobei die semantische Netzwerkstruktur eher eine allgemeine Wissensrepräsentation als ein Teil einer IT-Dokumentation ist.

Eine konzeptionelle Komponente eines semantischen Netzwerks ist die Notwendigkeit, verschiedene Arten von Elementen in menschenfreundlichen Darstellungen darzustellen. Ein Kontrast zu einem semantischen Netzwerk tritt auf, wenn Netzwerke, die in Computermaschinensprache eingerichtet sind, für Menschen nicht leicht lesbar sind.

Wenn Sie sich ansehen, was semantische Netzwerke sind und wie sie funktionieren, ist es hilfreich zu verstehen, was kein semantisches Netzwerk darstellt. Im Wesentlichen verwenden sie erkennbare Bezeichnungen in einer Zielsprache, um alles im Netzwerk als logische Darstellung zu beschreiben.