Schreibtischcheck

Definition - Was bedeutet Desk Check?

Eine Schreibtischprüfung ist ein informeller, nicht computergestützter oder manueller Prozess zur Überprüfung der Programmierung und Logik eines Algorithmus, bevor das Programm gestartet wird. Eine Schreibtischprüfung hilft Programmierern, Fehler und Fehler zu finden, die die ordnungsgemäße Funktion der Anwendung beeinträchtigen würden. Obwohl moderne Debugging-Anwendungen und -Tools eine nützliche Technik zum Erkennen von Fehlern sind, haben sie Desk-Checks weniger relevant und nicht mehr so ​​wichtig wie zuvor.

Technische.me erklärt Desk Check

Eine Schreibtischprüfung konzentriert sich auf die Logik und den Wert der Variablen. Dies unterscheidet sich erheblich von einem Testplan, der sich nicht auf die internen Abläufe und die Logik konzentriert, sondern sich hauptsächlich auf die von der Anwendung benötigten Ein- und Ausgänge konzentriert. Eine Schreibtischprüfung wird mit Hilfe einer Tabelle mit Spalten für die Pseudocode-Zeilennummernspalte, Bedingungsspalte, Eingabe- / Ausgabespalte und einer Spalte für Variablen durchgeführt. Die Spalte mit der Pseudocode-Zeilennummer hilft bei der Angabe der Zeile oder der Zeilen, die ausgeführt werden. Die Bedingungsspalte hilft bei der Anzeige der Arbeitsweise bei der Bewertung der Bedingungen. Die Eingabe- / Ausgabespalte hilft bei der Anzeige der Ein- und Ausgänge und bei der Bewertung der vom Benutzer empfangenen Eingabe und der von der Logik angezeigten Ausgabe. Die Spalte für Variablen hilft bei der Auswertung der Berechnungen anhand von Variablen. Der Programmierer / Designer / Tester beginnt mit einigen möglichen Eingaben und geht zeilenweise durch den Algorithmus. Den Zeilen werden Zeilennummern zugewiesen, und jede Zeile wird unter Berücksichtigung der Änderung der Werte für Variablen fortgesetzt. Alle Informationen werden in Tabellenspalten erfasst. Die Auswertung erfolgt in der Regel mit Hilfe von Stift und Papier und ähnelt dem Korrekturlesen.

Die Überprüfung des Schreibtisches bietet viele Vorteile. Es kann Probleme und Fehler mit dem Algorithmus finden und aufdecken. Es hilft auch bei der Überprüfung, ob der Algorithmus für den Designer oder Programmierer wie vorgesehen funktioniert. Es ist eine schnelle und kostengünstige Technik. Es kann helfen, Fehler in der Logik in frühen Phasen der Bewertung zu identifizieren.

Ein Desk Check ist nicht kinderleicht. Es ist die Pflicht des Designers / Programmierers, sicherzustellen, dass alle möglichen Pfade der Logik durchlaufen wurden, und jeden erforderlichen Datensatz zu verwenden. Die Schreibtischprüfung unterliegt menschlichen Fehlern, da der Bewerter die Anforderungen verstehen muss, bevor er die Logik bewertet.