Schnellantwortcode (QR-Code)

Definition - Was bedeutet Quick Response Code (QR-Code)?

Ein Quick Response Code (QR-Code) ist eine Art zweidimensionaler Barcode, der aus quadratischen schwarzen Modulen auf weißem Hintergrund besteht. QR-Codes können von Smartphones gelesen werden. Da sie Informationen sowohl vertikal als auch horizontal übertragen können, können sie eine Vielzahl von Informationen bereitstellen, einschließlich Links, Text oder anderer Daten.

QR-Codes wurden 1994 von Denso Wave, einer Tochtergesellschaft von Toyota, erstellt. Obwohl sie ursprünglich zur Verfolgung von Teilen im Fahrzeugbau verwendet wurden, nimmt ihre Verwendung in Mobiltelefonanwendungen weiter zu. Sie befinden sich häufig auf Schildern, in gedruckten Veröffentlichungen, auf Visitenkarten oder in einem Kontext, in dem Benutzer möglicherweise zusätzliche Informationen suchen.

Technische.me erklärt den Quick Response Code (QR-Code)

Im Vergleich zur Beschränkung auf 20 alphanumerische Zeichen eines Barcodes kann ein QR-Code Tausende von Datenzeichen enthalten. Infolgedessen kann ein QR-Code verwendet werden, um Multimedia-Inhalte wie eine Website-Landingpage oder ein gesamtes E-Book freizugeben. QR-Codes können ein Telefon auch anweisen, bestimmte Aktionen auszuführen. Beispielsweise kann eine Theatergruppe einen QR-Code bereitstellen, der nicht nur die Person, die ihn scannt, auf die Website des Unternehmens sendet, um Showzeiten und Ticketinformationen zu erhalten, sondern auch Informationen zu Datum, Uhrzeit und Ort der bevorstehenden Shows in den Kalender des Telefons einbettet .

Daten können über einen QR-Code-Generator in einen QR-Code übersetzt werden. Benutzer geben die Daten ein, die der QR-Code anzeigen soll, und der Generator verwandelt sie in ein Symbol, das gedruckt oder in elektronischer Form angezeigt werden kann. Viele QR-Code-Generatoren sind kostenlos online verfügbar.

Scananwendungen zum Lesen von QR-Codes können (häufig kostenlos) auf Smartphones heruntergeladen werden, sodass Benutzer die Kamera des Telefons einfach auf den Code richten können, um ihn zu scannen. Die Anwendung interpretiert dann den QR-Code und verwendet die Daten daraus, indem sie eine Webseite anzeigt, ein Video abspielt oder eine andere Art von Inhalt bereitstellt.