Schlüsselanhänger

Definition - Was bedeutet Schlüsselanhänger?

Ein Schlüsselanhänger ist ein kleines elektronisches Sicherheitsgerät mit integrierten Authentifizierungsprotokollen oder -mechanismen, mit denen jeder, der es besitzt, in ein gesichertes Netzwerk oder einen gesicherten Ort eintreten kann, um auf Daten oder Dienste zuzugreifen. Ein Schlüsselanhänger ist so konzipiert, dass er wie ein Schlüsselbund unauffällig herumgetragen werden kann, daher der Name Schlüsselanhänger.

Technische.me erklärt Key Fob

Ein Schlüsselanhänger hat normalerweise einen kleinen Bildschirm, auf dem der Sicherheitscode angezeigt werden kann, den er enthalten sollte. Es wird als Teil eines Multifaktor-Identifikationsprozesses verwendet, der für Hochsicherheitssysteme erforderlich ist. Häufigere Sicherheitsmaßnahmen sind eine Kombination aus Benutzername und PIN / Passwort, während andere nur einen bestimmten Schlüssel oder eine bestimmte Smartcard benötigen. Für die Zwei-Faktor-Identifizierung ist jedoch beides erforderlich. Dies bedeutet, dass die Person die persönlichen Identifikationsdaten sowie das zugehörige Sicherheitsgerät, in diesem Fall den Schlüsselanhänger, angeben muss.