Sales Force Automation (sfa)

Definition - Was bedeutet Sales Force Automation (SFA)?

Sales Force Automation (SFA) ist eine integrierte Anwendung von anpassbaren CRM-Tools (Customer Relationship Management), die Verkaufsinventar, Leads, Prognosen, Leistung und Analyse automatisieren und optimieren. Zu den SFA-Tools gehören webbasierte (gehostete CRM) und interne Systeme.

SFA wird auch als Sales Force Management System bezeichnet.

Technische.me erklärt Sales Force Automation (SFA)

Alle SFA-Systeme bestehen aus zwei Kernkomponenten:

  • Content Management System: Verfolgt Kunden, Aktivitäten, Prognosen, Kontakte, Kommunikations- / Verkaufsverlauf und Analysen
  • Sales Lead Tracking System: Verfolgt Lead- und Opportunity-Pipeline-Daten

SFA umfasst auch Funktionen wie Account Management und Vertriebs- / Produktmarktforschung.

Hosted CRM, ein webbasierter Dienst, integriert das ASP-Modell (Application Service Provider) in Cloud Computing und ist in kleinen Unternehmen ohne etablierte CRM-Infrastrukturen beliebt. Inhouse-SFA bietet eine größere Anpassbarkeit, ist jedoch teurer als gehostete CRM-SFA-Pakete.

SFA-Software wird als Sales Automation (SA) -Software und CRM-Software bezeichnet.

Salesforce.com, SugarCRM und GoldMine sind beliebte SFA-Produkte.