Round Robin

Definition - Was bedeutet Round Robin?

Round Robin ist ein Prozess, der für die Netzwerkkommunikation und den Lastausgleich des Betriebssystems verwendet wird. Ein System, das im Round-Robin-Verfahren arbeitet, verteilt die Last basierend auf dem Round-Robin-Algorithmus.

Technische.me erklärt Round Robin

Der Round-Robin-Algorithmus verwendet seine Planungstechniken, um Verarbeitungszeitscheiben zuzuweisen und Datenpakete in der Warteschlange zu übertragen. Netzwerkgeräte wie Router und Switches implementieren spezielle Round-Robin-Algorithmus-Pufferwarteschlangen, die im Gerätespeicher vorhanden sind und eingehende und überlastete Daten für die zukünftige Verarbeitung speichern.

Der Begriff wird auch beim Lastausgleich für Server verwendet. Beispielsweise könnte ein Front-End-Load-Balancer in einer Webfarm den Internetverkehr basierend auf einem Round-Robin-Prozess auf eine Gruppe von Webservern verteilen.