Rosa Vertrag

Definition - Was bedeutet Pink Contract?

Ein Pink-Vertrag ist eine illegale und unethische Vereinbarung zwischen einem Spammer und einem Internetdienstanbieter (ISP), die es einem Spammer ermöglicht, den ISP zum Senden oder Hosten von Spam ohne Behinderung zu verwenden. Dieser Vertrag gibt einem Spammer die Möglichkeit, über die normalen ISP-Geschäftsbedingungen hinaus zu arbeiten, die das Senden oder Hosten von Spam jeglicher Art einschränken.

Technische.me erklärt Pink Contract

Ein pinkfarbener Vertrag schließt eine Organisation oder einen Benutzer von den Spam-Bestimmungen oder -Richtlinien eines ISP aus. In der Regel zahlt der Spammer eine große Menge Geld, um einen ISP dazu zu bringen, die Beschränkungen für die Übertragung von Spam aufzuheben. Im Gegenzug erhält der Spammer die Möglichkeit, unerwünschte Massen-E-Mails an eine große Anzahl von Benutzern zu senden.

Ein pinkfarbener Vertrag ermöglicht es einem Spammer auch, einen ISP zum Hosten einer Spam- oder böswilligen Website zu verwenden, die dann zum Initiieren und Verwalten eines Spam-Dienstes verwendet werden kann.