Robert metcalfe

Definition - Was bedeutet Robert Metcalfe?

Robert Metcalfe ist ein Ingenieur und Unternehmer, der dafür bekannt ist, Pionierarbeit für die Idee des Internets zu leisten. Metcalfe wurde 1946 geboren und arbeitete für das Unternehmen 3COM sowie als Entwicklungsmitarbeiter für das MIT-Projekt MAC.

Robert Metcalfe ist auch bekannt als Robert Melancton Metcalfe, Bob Melancton Metcalfe oder Bob Metcalfe.

Technische.me erklärt Robert Metcalfe

Ein Grund, warum die Leute Metcalfe als frühen Befürworter des Internets betrachten, war seine Beteiligung am Buy-In für ARPANET, einen Vorläufer des heute üblichen globalen Internets. Durch die frühzeitige Förderung von ARPANET trug Metcalfe dazu bei, den Grundstein für das derzeitige globale Internet zu legen. Ihm wird auch das Metcalfe-Gesetz zugeschrieben, das besagt, dass ein Netzwerk im Verhältnis zum Quadrat seiner Knoten mächtig ist.

Metcalf ist auch als Kolumnist bekannt, der dafür bekannt ist, den Untergang des Internets im Jahr 1996 vorherzusagen.