Rechenzentrums-Rack

Definition - Was bedeutet Data Center Rack?

Ein Rechenzentrums-Rack ist eine Art physisches Stahl- und elektronisches Framework, in dem Server, Netzwerkgeräte, Kabel und andere Rechenzentrums-Computergeräte untergebracht werden können.

Diese physische Struktur ermöglicht die Platzierung und Orchestrierung von Geräten in einem Rechenzentrum.

Technische.me erklärt Data Center Rack

Ein Rechenzentrums-Rack dient in erster Linie zur Unterbringung von Servern in verschiedenen Formfaktoren (z. B. Rack-Server oder Blade-Server). Obwohl sie hauptsächlich für die Aufnahme von Servern ausgelegt sind, sind einige für die Aufnahme anderer Komponenten ausgelegt, z.

  • Netzwerkgeräte
  • Die Telekommunikationsausrüstung
  • Kühlsysteme
  • UPS

Jedes Rack ist in der Regel mit Steckplätzen zum Anschließen von Elektro-, Netzwerk- und Internetkabeln vorgefertigt. Rechenzentrums-Racks werden systematisch erstellt und anhand ihrer Kapazität oder der Anzahl der Einschübe klassifiziert - im Wesentlichen anhand der Menge an Geräten, die sie aufnehmen können.