Qualitätsbühne

Definition - Was bedeutet QualityStage?

QualityStage ist ein Client-Server-Softwaretool, mit dem die Datenqualität durch eine Reihe von Datenbereinigungsmechanismen verbessert wird. QualityStage ist Teil des IBM Information Servers und wird als Hauptkomponente in IBMs Infosphere DataStage angezeigt. QualityStage kann auch als WebSphere QualityStage bezeichnet werden.

Technische.me erklärt QualityStage

QualityStage besteht aus einer Reihe von Phasen, die eine Entwicklungsumgebung zum Erstellen von Datenbereinigungsaufgaben bereitstellen, die als Jobs bezeichnet werden. Mit den Designkomponenten und -stufen von QualityStage können große Datenmengen verarbeitet werden. Die in QualityStage integrierten Module, die für das Data Engineering verwendet werden, sind: Untersuchung Dieses Modul ermöglicht die Untersuchung strukturierter Daten (z. B. in einer Datenbank), um Muster zu finden und Anomalien in Verkaufsdaten zu erkennen, um beispielsweise Betrug zu erkennen. Es würde auch ermöglichen, Einkaufsmuster aufzudecken und Marketinginformationen aus Data Mining zu produzieren. Standardisierung Viele Datenbanken enthalten unvollständige Datensätze und andere fremde Daten. QualityStage kann diese herausfiltern und die Daten neu organisieren, um alle Datensätze zu standardisieren. Matching Dieses Modul besteht aus einer Reihe von Match-Filtern zum Identifizieren / Entfernen von Duplikaten, um einen Datensatz zu optimieren. Survivorship ist ein System, das bestimmt, welche Aufzeichnungen aufbewahrt werden. Diese können alle in Echtzeit als Webdienst angeboten werden, sodass ein Unternehmen Daten moderieren und standardisieren kann, bevor sie mithilfe eines der vier aufgeführten Module verwendet werden.