Qualität rein, Qualität raus (Qiqo)

Definition - Was bedeutet Quality In, Quality Out (QIQO)?

Quality In, Quality Out (QIQO) ist ein Ausdruck, der sich auf die Tatsache bezieht, dass der Wert der Eingaben normalerweise den Wert der Ausgabe beeinflusst. Qualität rein, Qualität raus ist eine optimistischere Sicht auf das Konzept von Müll rein, Müll raus (GIGO). In der Praxis bedeutet dies, dass die von der Anwendung oder dem Modell geleistete Arbeit genau ist, solange die Daten, die in eine Anwendung oder ein Analysemodell eingehen, gut sind.

Technische.me erklärt Quality In, Quality Out (QIQO)

Viele wichtige Anwendungen hängen stark von der Qualität und Genauigkeit der Daten ab, die in sie eingespeist werden, um genaue Ausgaben zu erzielen. Dazu gehören Risikomodellierungssoftware, Kostenprojektionssoftware, Ressourcenverwaltungssoftware usw. Wenn eine Anwendung von Natur aus fehlerhaft ist, ist der Entwickler schuld. Selbst wenn eine Anwendung ordnungsgemäß funktioniert und die Daten des Kunden fehlerhaft sind, ist der Entwickler dennoch schuld. QIQO und GIGO drücken beide die Frustration der Anwendungsentwickler gegenüber den Endbenutzern ihrer Arbeit aus. QIQO ist die höflichere und kundenfreundlichere Methode, um zu erklären, warum eine Ausgabe nicht korrekt ist.