Quad core Prozessor

Definition - Was bedeutet Quad-Core-Prozessor?

Ein Quad-Core-Prozessor ist eine Art Computerprozessorarchitektur, bei der vier Prozessorkerne in einen einzelnen Prozessorfarbstoff eingebettet sind.

Jeder der vier Kerne kann Anweisungen unabhängig von den anderen Kernen ausführen und verarbeiten.

Technische.me erklärt Quad-Core-Prozessor

Ein Quad-Core-Prozessor ist eine Multiprozessor-Architektur, die eine schnellere Verarbeitungsleistung bietet. Es ist ein Nachfolger des Dual-Core-Prozessors mit zwei Prozessorkernen. Quad-Core-Prozessoren integrieren zwei Dual-Core-Prozessoren in einem einzigen Prozessor. Die zwei separaten Doppelkerne kommunizieren über den Prozessor-Cache miteinander. Ein Quad-Core-Prozessor kann mehrere Befehle gleichzeitig ausführen, was bedeutet, dass jeder Kern für einen separaten Befehl reserviert werden kann.

Obwohl Quad-Core-Prozessoren die Verarbeitungsleistung eines Computers erheblich steigern, hängt die Systemgeschwindigkeit auch von anderen Computerkomponenten ab, um die gesamte Rechenleistung zu erzielen.

Intel und AMD sind beliebte Anbieter von Quad-Core-Prozessortechnologien.