Pseudonym (nym)

Definition - Was bedeutet Pseudonym (nym)?

Ein Pseudonym (nym) ist ein Name, der anstelle des angegebenen (oder "echten") Namens verwendet wird. Beispiele für Pseudonyme in der Computerwelt sind Benutzernamen und Handles, die häufig beim Zugriff auf Websites oder beim Veröffentlichen von Kommentaren verwendet werden.

Ein Pseudonym kann auch als falscher Name bezeichnet werden.

Technische.me erklärt Pseudonym (nym)

Neben ihren vielen häufigen Verwendungszwecken werden Pseudonyme auch verwendet, um böswillige Computeraktionen zu verbergen. Schädliche Poster auf Websites sozialer Netzwerke können ihre Identität mit Pseudonymen maskieren. Ebenso können pseudonyme Remailer verwendet werden, um Benutzer zu illegitimen Websites zu bewegen.

Befürworter von Computerpseudonymen begrüßen sie als einen Weg, Identitätsschutz zu bieten, der es Internetnutzern ermöglicht, freie Meinungsäußerung zu genießen und die schädlichen Auswirkungen kontroverser Internetpostings oder Blogs zu vermeiden. In der Realität ist es schwierig, ein Gleichgewicht zwischen gesundem Pseudonymgebrauch und böswilligem Pseudonymgebrauch zu erreichen. Pseudonyme der Computeridentität werden häufig, manchmal täglich, verworfen. Dies kann das Problem des böswilligen Gebrauchs verschärfen, da Cybermobbing häufig unter dem Deckmantel eines Pseudonyms begangen wird. Es ist auch bekannt, dass Online-Pädophile Pseudonyme verwenden, um Opfer anzulocken.

Eine Methode, um die böswillige Verwendung von Pseudonymen zu stoppen, besteht darin, dass Websites eine Benutzergebühr verlangen. Eine andere Lösung kann die Verwendung von einmaligen Pseudonymen sein. Diese und andere strengere Sicherheitsmaßnahmen sind manchmal erforderlich, um die schädliche Verwendung von Pseudonymen einzuschränken.