Primitive

Definition - Was bedeutet Primitiv?

Primitiv ist die einfachste Art von Programmiersprachenelement. Es kann sich auch auf die kleinste Verarbeitungseinheit beziehen, auf die ein Programmierer zugreifen kann.

In einer Programmiersprache auf hoher Ebene führen diskrete Anweisungen und primitive Datentypen eine einzelne Operation aus oder kennzeichnen ein einzelnes Datenelement. Primitive werden verwendet, um komplexere Codeteile zu erstellen.

Primitive Typen werden auch als integrierte Typen oder Basistypen bezeichnet.

Technische.me erklärt Primitive

Primitive Typen sind grundlegende Bausteine ​​der Programmiersprache. Primitive Typen können eine Eins-zu-Eins-Beziehung zu Computerspeicherobjekten haben oder nicht und sind die am schnellsten existierenden Sprachkonstrukte. Ein Programmierer kombiniert Grundelemente, um komplexere Operationen wie Funktionen, Prozeduren und Methoden zu erstellen.