Prettyprint

Definition - Was bedeutet Prettyprint?

In der IT bezieht sich etwas auf „hübsches Drucken“ auf den Prozess der Anzeige von Quellcode oder anderen Elementen auf präsentable und attraktive Weise. Prettyprint kann Formatierungs- und Stilimplementierungen sowie verschiedene Arten von Spezialtexteinstellungen umfassen, um die Ergebnisse mathematischer Gleichungen oder der Code-Ausgabe anzuzeigen.

Technische.me erklärt Prettyprint

Prettyprint kann auf viele verschiedene Arten erstellt werden. Eine der grundlegenden Implementierungen ist die Code-Formatierung, bei der Codeblöcke in einzelne Codezeilen aufgeteilt werden. Bestimmte Tools tun dies für verschiedene Programmiersprachen wie LISP oder C, wodurch das Ergebnis viel lesbarer und konventioneller wird. Prettyprint-Tools können auch Schriftgrößen und -stile für einzelne Zahlen, Buchstaben oder Textteile ändern. Die allgemeine Idee ist, dass die Ergebnisse klar und benutzerfreundlich gedruckt werden. In einigen Fällen erfordert dies spezielle Modifikationen des dichten, komplizierten oder „haarigen“ Quellcodes.