Physisches Laufwerk

Definition - Was bedeutet physischer Antrieb?

Ein physisches Laufwerk ist ein Begriff für die Festplatteneinheit oder Hardware in einem Computer, Laptop oder Server. Es ist die primäre Speicherhardware / -komponente in einem Computergerät und wird zum Speichern, Abrufen und Organisieren von Daten verwendet. Festplatten und Bandlaufwerke sind gängige Beispiele für ein physisches Laufwerk.

Technische.me erklärt Physical Drive

Ein physisches Laufwerk wird hauptsächlich im Gehäuse eines Computers / Laptops angeschlossen oder installiert und ist über eine der Festplattenkommunikationsschnittstellen, Busse oder Ports direkt mit dem Motherboard verbunden. Einige physische Laufwerke befinden sich auch außerhalb des Computers, z. B. ein externes Festplattenlaufwerk oder ein USB-Stick. Die meisten Arten von physischen Laufwerken können logisch in ein oder mehrere logische Laufwerke aufgeteilt werden, die als physisches Standardlaufwerk und unabhängig voneinander arbeiten.