Passwortschutz

Definition - Was bedeutet Passwortschutz?

Der Kennwortschutz ist ein Sicherheitsprozess, der Informationen schützt, auf die über Computer zugegriffen werden kann, die vor bestimmten Benutzern geschützt werden müssen. Durch den Kennwortschutz können nur Personen mit einem autorisierten Kennwort auf bestimmte Informationen zugreifen.

Technische.me erklärt den Passwortschutz

Passwörter werden üblicherweise verwendet, um Zugang zu Netzwerken und in verschiedene Internetkonten zu erhalten, um den Benutzer zu authentifizieren, der auf die Website zugreift.

In Organisationen sollten Kennwortschutzrichtlinien vorhanden sein, damit die Mitarbeiter wissen, wie sie ein Kennwort erstellen, wie sie ihr Kennwort speichern und wie oft sie es ändern müssen.