Parallele Abfrage

Definition - Was bedeutet parallele Abfrage?

Parallele Abfrage ist eine Methode, mit der die Ausführungsgeschwindigkeit von SQL-Abfragen erhöht wird, indem mehrere Abfrageprozesse erstellt werden, die die Arbeitslast einer SQL-Anweisung aufteilen und parallel oder gleichzeitig ausführen.

Da jeder Prozess gleichzeitig an etwas anderem arbeitet, wird die Gesamtausführungszeit der SQL-Anweisung erheblich verkürzt. Dies ist sehr vorteilhaft für Systeme mit mehreren CPUs, die an den Prozessen arbeiten können.

Technische.me erklärt Parallel Query

Eine normale SQL-Verarbeitung ohne die Funktion für parallele Abfragen wird immer von einem einzelnen Serverprozess ausgeführt.

Wenn die Funktion aktiviert ist, werden mehrere Prozesse erstellt, um gleichzeitig an dieser einzelnen SQL-Anweisung zusammenzuarbeiten, und die Leistung datenintensiver Vorgänge, z. B. in sehr großen Datenbanksystemen, kann erheblich verbessert werden.

Da die vielen Prozesse auf mehrere vorhandene CPUs aufgeteilt werden können, können Cluster- und massiv parallele Systeme sowie symmetrische Multiprozessorsysteme stark davon profitieren.

Die parallele Abfrageverarbeitung erfolgt während der Abfrageoptimierungsphase, in der der SQL Server nach Abfrageindexoperationen sucht, die von einer parallelen Operation profitieren können.

Wenn der Server gefunden wird, fügt er Austauschoperatoren in den Ausführungsplan für Abfragen ein, um ihn in einen Ausführungsplan für parallele Abfragen umzuwandeln, der mehr als einen Thread oder Prozess für die Ausführung verwenden kann.