Paket Affe

Definition - Was bedeutet Packet Monkey?

Ein Paketaffe im Sprachgebrauch der IT ist jemand, der eine große Menge von Paketen an ein Netzwerk sendet, um einen Denial-of-Service-Angriff zu erstellen. Viele betrachten diese Personen als relativ ungelernte Hacker, die nur vorgefertigten Code verwenden, um Systeme anzugreifen.

Technische.me erklärt Packet Monkey

Obwohl der Begriff "Paketaffe" allgemeiner verwendet werden kann, wird er häufig verwendet, um über böswillige Hacker zu sprechen, die eine große Anzahl von Paketen senden, um den Systemverkehr zu stören. Diese relativ unerfahrenen Hacker stehen im Gegensatz zu anderen professionellen Hackern, die ihren eigenen Code verwenden und Systeme für anspruchsvollere Zwecke infiltrieren als beispielsweise Denial-of-Service-Angriffe, bei denen sie keine Spuren ihres Eindringens hinterlassen oder wertvolle Daten stehlen. Darüber hinaus kann jemand den Begriff "Paketaffe" verwenden, um über Analysten zu sprechen, die den Paketverkehr und den Paketinhalt beobachten.